Was wir für Sie tun können


Wir erteilen Wirtschaft­sauskün­fte sowie Pri­vatauskün­fte an unsere Kun­den, die ein berechtigtes Inter­esse gemäß BDSG glaub­haft dar­legen kön­nen. Wir sind gemäß § 29 Abs. 2 Satz 5 BDSG verpflichtet, stich­proben­hafte Über­prü­fun­gen des berechtigten Inter­ess­es vorzunehmen.

Unsere Auskün­fte erfol­gen abso­lut ser­iös und unter Berück­sich­ti­gung und Ein­hal­tung der strikt geregel­ten Daten­schutzbes­tim­mungen, welche u. a. den Miss­brauch von per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en ver­hin­dern sollen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf: